Sonntag, 28. Dezember 2008

Ist der Euro doch gar nicht so schlecht?

Viele Menschen haben den Euro bei der Einführung abglehnt. Schnell wurde geschimpt, er würde alles teurer machen.

Aber ist der Euro wirklich so schlecht? Sicher, viele Kaufleute haben die Chance genutzt die Preise zu erhöhen. Allerdings ist der Euro nicht dafür verantwortlich, dass die Preise auch noch jetzt steigen- unter der DM sind die Preise auch stetig gestiegen. In der jetztigen Finanzkrise rettet er sogar Jobs. Denn bis vor wenigen Jahren haben in wirtschaftlich schlechten Zeiten einige Staaten fleißig Geld gedruckt, was unserer Wirtschaft nicht bekommen ist. Soetwas macht den Handel nahezu unmöglich.
Durch den Euro können die Mitgliedsstaaten nicht so einfach Geld drucken. Dadurch verliert er vergleichsweise wenig an Wert und so wir dide Wirtschaft nicht zusätzlich beeinträchtigt.

Also ist der Euro vielleicht doch gar nicht so schlecht?

Samstag, 20. Dezember 2008

Energiesparlampenverordnung

Unsere Regierung hat sich mal wieder was tolles einfallen lassen. Sie wollten auch die Umwelt schützen in dem sie Glühbirnen verbieten und so die Bürger zu Energiesparlampen zu zwingen. Klingt ja erstmal gar nicht so schlecht. Nicht bedacht haben sie jedoch, dass Energiesparlampen gar nicht so vorteilhaft sind, wie von den Herstellern angepriesen.

Einige Gegenargumente:
-Die Lebensdauer verkürzt sich enorm wenn sie oft an und aus geschaltet wird. Daher sind sie in Fluren vollkommen unnötig
-Sie enthalten giftiges Quecksilber und sind daher Sondermüll
-Schon nach kurzer Zeit verlieren sie Leistung
-Sie leisten weniger als vom Herrsteller angegeben.
-In viele Lampen passen keine Energiesparlampen.

Das heißt auf keinen Fall man solle keine nutzen. Ich verwende selbst welche. Trotzdem halte ich es in angesicht der Tatsachen für unnötig die Lampen vorzuschreiben.
So wirkt sich die Idee des Umweltschutzes mal wieder negativ durch die Politik aus. Eigentlich schade. Man kann nur hoffen, dass die Entwicklung von der neuen Generation der Halogen- und LEDlampen vorankommt.

Freitag, 5. Dezember 2008

Wie wird die Zukunft aussehen?

Habe das im Web gefunden und bin beeidruckt.




Da mal wieder ein Jahreswechsel ansteht kann man mal darüber reden, wie Ihr die Zukunft seht. Wird sich die Welt wirklich so entwickeln? Was bedeutet das für unsere Zukunft?
Wie sieht es mit der Bildung aus, wenn sie so schnell veraltet?

Was meine Eltern noch in der Oberstufe lernten ist heute teils Mittelstufenstoff oder ist bereits längst überholt. Lernen wir jetzt Dinge, die uns in wenigen Jahren die PCs abnehmen werden?

Ich warte auf eure Meinungen.